Die passgenaue Auswahl und Entwicklung von Personal
entscheidet heute wesentlich über den Erfolg einer Organisation.

Fachliche Qualifikation ist wichtig, entscheidend für Erfolg ist jedoch, ob die Person mit Ihren Interessen und Neigungen auch dem Anforderungsprofil der Position oder Aufgabe entspricht.

Die Profilizer®-Messung ist kein Test von bestimmen Fähigkeiten, sondern beruht auf der Selbsteinschätzung von Personen.

Neben dem emotionalen Grundtypus, der die Grundlage des Handelns eines Menschen bildet, wird auch die emotionale Stabilität, d.h. die momentane Belastung durch äußere und innere Faktoren erfasst. Darüber hinaus messen wir welchen Arbeitsstil die Person anwendet, welchen Kooperationsstil bei Teamarbeit diese bevorzugt und welchen Führungsstils eine Person einsetzt.

Es werden die Interessen und Eigenschaften einer Person beschrieben, ohne diese zu werten. Aus dem Profil kann abgeleitet werden, ob die vorhandenen Interessen und Eigenschaften für eine bestimmte Position oder Aufgabe funktional sind.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir unterstützen Sie gerne.